Machen Sie sich Unabhängig – Mit “Erneuerbaren Energien”!

Für kaum eine andere Investition lassen sich Einnahmen und Ausgaben langfristig so gut kalkulieren wie für eine Solarstromanlage. Möglich macht dies das „Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)“. Wer eine Solarstromanlage installiert und Solarstrom produziert, kann sich über das EEG vom Staat die nächsten 20 Jahre finanziell unterstützen lassen. So bringt das „Kraftwerk“ auf ihrem Dach eine ordentliche Rendite, die in etwa viermal so hoch ist wie bei einem Bundesschatzbrief. Und das geht ganz einfach, denn die Sonne sorgt jeden Tag aufs neue für Ihre Erträge. Auch ohne den Einsatz von Eigenkapital finanziert sich Ihre Anlage von selbst!

 

| Strom aus Sonnenenergie ist sicher, sauber und unerschöpflich.

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz sichert Ihnen:

| Eine garantierte Einspeisevergütung auf 20 Jahre
| Feste, attraktive Vergütungssätze
| Hohe Investitionssicherheit
| Selbstnutzung des produzierten Stroms

Weitere Pluspunkte für Sie:

| Steuerliche Vorteile
| Ordentliche Renditen
| Hohe Finanzierungssicherheit
| Photovoltaikanlagen gibt es seit über 40 Jahren

 

| Strompreisentwicklung 1998 – 2012

Durchschnittlicher Strompreis eines Drei-Personen-Haushaltes mit einem Jahresverbrauch von 3.500 kWh/Jahr in cent/kWh.

Preisentwicklung

 

| So funktioniert Ihre Solarstromanlage

Durch die Photonen aus dem Licht der Sonne werden Elektronen in den einzelnen Siliziumzellen eines Moduls freigesetzt – es entsteht Gleichstrom. Schon das Tageslicht liefert genug Energie zur Stromerzeugung. Die Umwandlung von Licht in elektrische Energie nennt man Photovoltaik.

photovoltaik solaranlagen

 

| Garantiepreis für Solarstrom

Sonne-NaturDavon können Kapitalanleger nur träumen; eine Investition von 15 000 oder 20 000 Euro, die über 20 Jahre hinweg nahezu risikolos 5 bis 8 Prozent Ertrag im Jahr erwirtschaftet. Die Installation einer Solarstromanlage macht‘s möglich.

Die guten Erträge verdanken Anlagenbetreiber dem „Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)“. Es verpflichtet den örtlichen Netzbetreiber, Ihnen den produzierten Solarstrom abzukaufen. Für jede Kilowattstunde, die Sie ins öffentliche Netz einspeisen, muss der Netzbetreiber eine Einspeisevergütung zahlen. Diese Vergütung ist für das Jahr der Inbetriebnahme und die folgenden 20 Jahre staatlich garantiert. Sie haben die Möglichkeit, ihren erzeugten Strom in ihrem Haushalt auch selbst zu nutzen.

Wenn die Strompreise weiter steigen, wird der Eigenverbrauch in Zukunft immer rentabler, weil Preissteigerungen durch die Eigennutzung für Sie kein Thema mehr sind. Somit können Sie ihre Anlage noch profitabler machen.

 

 

 

| Sichere Erträge dank dem EEG

Garantierte Vergütung des selbstproduzierten Solarstroms durch das Erneuerbare- Energien-Gesetz.

Das EEG garantiert Ihnen für das Jahr der Inbetriebnahme und die folgenden 20 Jahre eine Einspeisevergütung für jede Kilowattstunde, die Sie ins öffentliche Netz leiten. So sehen die Vergütungssätze für ab April 2012 installierte Photovoltaikanlagen aus (pro Kilowattstunde).

Bitte beachten Sie: Die im EEG festgeschriebene Einspeisevergütung geht monatlich um 2,5% zurück.

Wenn Sie sich für die aktuellen Einspeisevergütungen interessieren, zögern Sie nicht sondern rufen Sie uns an! Für alle offenen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


photovoltaik angebot

 

| Eigenverbrauchs-Regelung

Für den Bauherrn und den Hausbesitzer ist eine Photovoltaikanlage ein wichtiger Baustein für eine günstige, nachhaltige und ökologische Energieversorgung. Daher empfiehlt es sich netzgekoppelte Photovoltaikanlagen stets mit der Eigenverbrauchs-Regelung auszustatten.

Solange die Photovoltaikanlage tagsüber Strom produziert und die Stromverbraucher eingeschaltet sind, wird der produzierte Strom selbst verbraucht, überschüssig produzierte Energie wird automatisch ins öffentliche Stromnetz eingespeist und gemäß EEG durch den Energieversorger vergütet.

Der Eigenverbrauchsanteil liegt bei Einfamilienhäusern in der Regel bei ca. 25-30%.

 

Sonalis GmbH steht für erstklassige Solar- und Photovoltaik Anlagen. Wir sind Ihr Ansprechpartner – bundesweit, in Luxembourg sowie vor Ort auch im Saarland, in Ottweiler, Völklingen, Saarbrücken, St.Wendel, Saarlouis, Zweibrücken und Neunkirchen. Gerne beraten wir Sie persönlich vor Ort.
Vereinbaren Sie noch heute ein unverbindliches Beratungsgespräch. Unsere Mitarbeiter beantworten gerne alle Ihre offenen Fragen.